Montageanleitung für

Einbau von Küchenrückwänden & Glasfliesen

Als erstes wird kontrolliert ob die Glasfliesen passen, indem die Küchenrückwände auf Tragehölzer gestellt werden. Pro Scheibe benötigen Sie links und rechts ein Holz. Diese werden auf Wunsch von uns mitgeliefert. 1- 5 mm
Damit später die entstandenen Fugen abgedichtet werden können ( auf dem Bild als schwarze Fuge zu erkennen), sollte die Breite der Unterlagshölzer 5 mm nicht überschreiten. Tragehölzer abschneiden ,...
Küchenrückwände oder Glasfliesen werden von hinten nach vorne aufgebaut.
Erst, wenn alles passt, werden die von uns schon vormontierten blauen oder braunen beidseitig klebenden Bänder abgezogen und die ...
Bohrlöcher (Steckdosen- oder Reelingsbohrlöcher) mit einer kleinen Silikonraupe verklebt.
Glasstöße (Glas auf Glas) richtet man vor der Verklebung aus, um Spalte zu vermeiden. Hier wird keine "Luft" von 3 mm benötigt. Fugen sind unerwünscht.
Wenn alle Küchenrückwände oder Glasfliesen in einen Vorlauf auf den verschiedenen Hölzer ausgerichtet sind, so können die Glasfliesen oder Küchenrückwände verklebt werden. Ziehen sie die braunen oder blauen Folien ab. Dazwischen werden einzelne Silikonpunkte aufgetragen. Das Silikon ist die wirkliche Verklebung, die Bänder das Hilfsmittel bis das Silikon nach 24 Stunden ausgehärtet ist . Danach werden die Glasfliesen auf die vorher ermittelten Hölzer gestellt und mit der Wand verklebt. Beachten Sie bitte: Unsere blauen oder braunen Klebebänder für Glasfliesen kleben nach dem abziehen der Schutzfolie wirklich gut ..... :-) Jetzt sollte alles passen. Ein Verschieben ist nicht mehr möglich. Es klebt für die Ewigkeit. (unddas ist gut so ...)
Alle offenen Fugen nach 24 Stunden abdichten. Nennen Sie uns Ihren Farbwunsch. Auf diesen Bild ist das Silikon schwarz zu erkennen. Nach 24 Stunden können sogar die Tragehölzer entfernt werden, da die kleine Silikonpunkte schon ausgehärtet sind. Das Glas schwebt über der Arbeitsplatte. Die 3 mm Spalte sollte man mit Silikon abdichten, damit nicht unkontrolliert Fett oder Spüli eindringen kann.
So schaut Ihre Glasfliese, Rückschild oder Küchenrückwand von hinten aus. Als Muster haben wir es aus auf eine durchsichtige Glasscheibe aufgeklebt, damit man sehen kann, was hinter unseren Glasfliesen nach der Montage passiert:

Rückseite einer Glasfliese

Das Weiße ist die mitgelieferte und vormontierte Schutzfolie auf den Lack der Glasfliese oder der Küchenrückwand. Ausrichten, Kleben und fertig ist das Unikat !

Montagematerialien

Rückansicht auf Glas
Rückansicht auf Glas beidseitig klebende Bänder + Silikon

Glasfliese mit Steckdose

Küchenrückwand mit Steckdose
Küchenrückwand mit Steckdose Unsere Stekdosen werden bei uns mit einer Bohrung von 65 mm Durchmesser mit einen Abstand von 72 mm gefertigt.