Verätzte Isolier- oder Einfachverglasungen

Wir können bestimmte Verätzungen beseitigen

Welche Verätzungen können entfernen:

Es geht um Verätzungen auf den äußeren Glasoberflächen und nicht zwischen den Isoliergläser !


Auf unseren Bildern sehen Sie 2 Stück mit Zementschleier Verätzungen außen auf 3 fach Isoliergläser. 2 Bilder sind nach der Reinigung. Alles restlos weg. Was ist hier eigentlich für ein Bauschaden entstanden ? Zement und Kalk wurden aus Beton gewaschen und sind auf der Glasoberfläche herunter gelaufen und haben chemisch reagiert.

Das kann wärend der Bauphase passiert sein oder auch nach der Bauphase. Zement reagiert chemisch Jahrzehnte weiter. Es kann also nach unserer Reinigung folgendes passieren: Es sind wieder Verätzungen da! Es muß konstruktive Abhilfe geschaffen werden. Tropfbleche oder streichen des Betons oder Putz mit geeigneter Farbe.

Es sieht aus wie: weiße, graue, vertikale, eingetrocknete, eingebrannte, getrocknete, milchige Schleier, Streifen, Flecken, Wasserflecken, Schlieren und Tropfen, dies bekommen Sie mit normalen Glasreiniger nicht entfernt. Aber wir !
Dauert zwar. Ist aber günstiger wie ein Isotausch.

Wir können nicht reinigen: Isoliergläser mit Kondensat zwischen den Gläsern. (blinde Iso) richtige Kratzer, Schürfe oder eingebrannte Flex Funkenstrahl Rostpunkte auf den äußeren Oberflächen. Hier muß die Verglasung getauscht werden. Sinden Sie uns vorher genaue Bilder Ihres Schadens.

Wir bedanken uns bei der Familie S. aus Moosinning, die uns die Fotos ermöglicht haben. Vielen Dank nochmals für den netten Kontakt und wir hoffen, dass Sie noch lange ungetrübten Ausblick genießen können.